Aderlass

Der Aderlass ist eine der ältesten Methoden der Naturheilkunde, dennoch ist er hoch aktuell. Wenn die festen Bestandteile des Blutes in zu großer Zahl vorkommen, kann ein Aderlass das Gleichgewicht wieder herstellen. Auch bei Wechseljahrsbeschwerden haben sich kleinere Aderlässe schon häufig positiv auf die Beschwerden ausgewirkt.

Bei einem Aderlass werden dem Patienten zwischen 50 und 250 ml Blut entnommen. Dies kann je nach Indikation einmalig oder in regelmäßigen Abständen erfolgen.

©2018 Praxis für Naturheilkunde Andreas Lau

Praxis für Naturheilkunde

Andreas Lau

Heilpraktiker

 

Zur alten Burg 1
56746 Kempenich

Rufen Sie einfach an

Tel. 02655-8459325

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018, Praxis für Naturheilkunde Andreas Lau

Anrufen

E-Mail

Anfahrt